Hochsensibilität

Im Buchhandel häuft sich die Literatur zum Thema „Hochsensibilität“ – meines Erachtens lediglich ein moderner westlicher Begriff für etwas, was in der ayurvedischen Menschenkunde schon seit Anbeginn Berücksichtigung findet; handelt es sich hierbei doch um die empfindsame, feinfühlige, etwas durchlässigere VATA-Konstitution.

In einer Gesellschaft, in der Ehrgeiz, Leistungswille, und Durchsetzungsvermögen im Vordergrund stehen, werden die speziellen Gaben und Fähigkeiten dieser hochsensiblen Naturen leider allzuoft negativ belastet, ja gar als störend empfunden – mimosenhaft, nicht alltagstauglich, zu wenig belastbar… sind nur einige der (Vor-)Urteile. Diese können sich tatsächlich bewahrheiten, nämlich in einem sozialen Umfeld, das sich vorwiegend um Gleichschaltung bemüht und alles unterdrückt oder abwertet, was nicht „der Norm“ entspricht. In einem solchen Kontext geht das schlummernde spezielle, oft auch schöpferische Potential dieser feinfühligen Mitmenschen gerne unter.

Was nicht gelebt, sich nicht entfalten und zeigen darf, zieht sich zurück und ver-kümmert… Und alles was ver-kümmert, fördert Kummer und verlangt wiederum nach Menschen, die sich kümmern. Die starke Zunahme an psychischen Krankheiten bereits in jungen Jahren ist Zeugnis davon.

Hochsensible Menschen sind nämlich sehr wohl (hoch-)leistungsfähig, sofern sie in ihren speziellen Fähigkeiten und in ihrem ureigenen Wesen erkannt und gefördert werden. Gerade in künstlerisch-kreativen Berufen, in besonderen Nischen oder auch im therapeutischen Bereich, wo Mitgefühl gefragt ist, trifft man sie gerne an, diese sensiblen l(e)ichten VATA-Konstitutionen. Leider aber macht  der heute herrschende Zeit- und Leistungsdruck auch vor diesen Branchen nicht Halt, so darf man sich nicht wundern, wenn wahre Kreativität, Zugewandtheit und Empathie bald nur noch hohle Begriffe sind.

Yoga - Ernährung -  Ayurveda | Yvonne Gloor | Birmannsgasse 24 | 4055 Basel | Tel 079 369 52 85  | Fax 061 261 99 81 | info@seelen-yoga-basel.ch | www.seelen-yoga-basel.ch