Faszien und Lymphe - ein untrennbares Ganzes (Workshop)

Samstag, 29. April 2017 12:00 – 16:00

Alle Welt spricht heute von den Faszien… Dass deren Geschmeidigkeit und Gesundheit jedoch nicht alleine von Bewegung abhängt, sondern ganz stark auch mit unserem Ernährungszustand verbunden ist, bleibt leider oft unerwähnt. Wir können unseren Körper lange über die „Blackroll“ wälzen oder in Dehnhaltungen an unseren Bändern zerren…  wenn wir nicht gleichzeitig auch die Ernährung beachten, wird das Ergebnis nicht nachhaltig sein.  

Wörtlich übersetzt heisst Lymphe „klares Wasser“ / Körperwasser. Die Lymphe ist für den Flüssigkeitstransport, für die Umspülung / Befeuchtung der Gewebe und für den Abtransport von belastenden Stoffen im Körper zuständig. Dadurch hat sie auch eine zentrale Funktion für unsere Immunabwehr. Auch gilt die Lymphe als „Hüter unseres Blutes“. Sie fängt alles ab, was das Blutgewebe zur Entgleisung bringen könnte. Muss sie das ständig tun, kommt es zu einer Lymphüberlastung mit weitreichenden Folgen:

- generelle Stauungs- und Schwergefühl im System, nichts fliesst mehr!

- Wassereinlagerungen, Ödembildung, schwere Beine

- Übersäuerung / Verschlackung und dadurch Verhärtungen, Verklebungen, Binde-
  gewebsschwäche und Entzündungen (Venenentzündungen, Zellulits, Hautentgleisungen.)

- Schwindel / Drehschwindel, Dizzy-Gefühl im Kopf / zähes Denken (fehlende Klarheit).

- gestauter Unterbauch mit Blähungen durch AGNI-Mangel (Verdauungsschwäche).


Lernen Sie in diesem Workshop die Zusammenhänge zwischen Lymphsytem und Fasziengewebe kennen und erfahren Sie, mit welcher Ernährung Sie Ihr Lymphsystem entlasten können und welche Körperübungen Ihr Fasziengewebe wieder weich und geschmeidig machen.


Datum:           Samstag, 29. April 2017

Zeit:                12.00 – 16.00 Uhr

Ort:                 Seelen-Yoga-Basel, Birmannsgasse 24, 4055 Basel

Kosten:           CHF  140.--

Anmeldung:   über info@seelen-yoga-basel.ch

Yoga - Ernährung -  Ayurveda | Yvonne Gloor | Birmannsgasse 24 | 4055 Basel | Tel 079 369 52 85  | Fax 061 261 99 81 | info@seelen-yoga-basel.ch | www.seelen-yoga-basel.ch